Datenschutzerklärung aktualisiert auf DSGVO
(Europäische Datenschutzrichtlinie, 679/2016)

Gemäss Art. 13 der Verordnung (EU) Nr. 2016/679, auch als Datenschutz-Grundverordnung (im Folgenden „DSGVO“) bezeichnet, Agriturismo Colle di Mezzo di Massimo Neri (im Folgenden Agriturismo Colle di Mezzo) informiert Sie, dass Ihre persönlichen Daten (im Folgenden die „Daten“), sie wird in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung und allen anwendbaren Rechtsvorschriften in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten in Übereinstimmung mit den folgenden Informationen behandelt werden.
Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die Online-Aktivitäten dieser Website und gilt für Besucher / Nutzer der Website. Sie gilt nicht für Informationen, die über andere Kanäle als diese Website gesammelt werden. Der Zweck der Datenschutzerklärung besteht darin, für größtmögliche Transparenz hinsichtlich der Informationen, die die Website sammelt und wie sie verwendet werden, zu sorgen.

1. Datencontroller. Datenschutzbeauftragter
Verantwortlich: Cadau Salvatore
Adresse: Località “Le Casacce” – Ciliano- 53049 Torrita di Siena (SI)
Telefon: +39 0577 687085
Email: info@colledimezzo.com

2. Art der verarbeiteten Daten
Der Besuch und die Konsultation der Website beinhalten in der Regel nicht die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten des Nutzers, mit Ausnahme der unten angegebenen Navigationsdaten und Cookies. Zusätzlich zu den so genannten „Navigationsdaten“ (siehe unten) können personenbezogene Daten, die vom Nutzer freiwillig zur Verfügung gestellt werden, verarbeitet werden, wenn letzterer mit den Funktionen der Website oder den Anfragen zur Nutzung der auf der Website angebotenen Dienste interagiert. In Übereinstimmung mit dem Datenschutzkodex kann Agriturismo Colle di Mezzo auch Ihre persönlichen Daten von Dritten bei der Ausübung Ihres Unternehmens sammeln. Zu den vom Datenverarbeiter verarbeiteten Daten gehören: (i) persönliche Daten (Name, Vorname, Alter, Geschlecht), Wohn- oder Privatadresse und Kontaktdaten (Telefon, E-Mail-Adresse).

3. Zweck und rechtliche Grundlage der Verarbeitung. Legitimes Interesse
Die Daten bezüglich des Nutzers werden gesammelt, um dem Eigentümer die Bereitstellung seiner Dienstleistungen zu ermöglichen, sowie für folgende Zwecke: Statistiken, Werbung, Kontaktaufnahme mit dem Nutzer, Registrierung und Authentifizierung, Heat Mapping und Recording Sessions, Interaktion mit sozialen Netzwerken und externen Plattformen, Interaktion mit Live-Chat-Plattformen und Verwalten von Kontakten und Senden von Nachrichten.
Um weitere detaillierte Informationen über die Zwecke der Verarbeitung und über die persönlichen Daten, die für jeden Zweck konkret relevant sind, zu erhalten, kann sich der Benutzer auf die relevanten Abschnitte dieses Dokuments beziehen.

4. Methode der Behandlung
Persönliche Daten werden für folgende Zwecke gesammelt und verwenden folgende Dienste:
a) Kontaktieren Sie den Benutzer: Kontaktformular von colledimezzo.com
Durch das Ausfüllen des Kontaktformulars mit seinen Daten stimmt der Nutzer zu, dass er auf Anfragen nach Informationen, Angeboten oder anderen Arten, die im Formularkopf angegeben sind, antwortet.
Erfasste personenbezogene Daten: Stadt, Steuernummer, Nachname, E-Mail-Adresse, Land, Name, Telefonnummer, Umsatzsteuernummer, Provinz und Firmenname. Mailingliste oder Newsletter (colledimezzo.com)
Durch die Registrierung bei der Mailingliste oder dem Newsletter wird die E-Mail-Adresse des Nutzers automatisch zu einer Liste von Kontakten hinzugefügt, an die E-Mail-Nachrichten mit Informationen, einschließlich kommerzieller und verkaufsfördernder Informationen, über colledimezzo.com übermittelt werden können. Die E-Mail-Adresse des Benutzers kann auch dieser Liste hinzugefügt werden, wenn Sie sich bei colledimezzo.com registrieren oder einen Kauf getätigt haben.
Persönliche Daten gesammelt: Nachname, E-Mail-Adresse und Vorname.
b) Kontakte verwalten und Nachrichten senden
Mit dieser Art von Service können Sie eine Datenbank mit E-Mail-Kontakten, Telefonkontakten oder Kontakten anderer Art verwalten, die für die Kommunikation mit dem Benutzer verwendet werden. Diese Dienste können es uns auch ermöglichen, Daten bezüglich des Datums und der Uhrzeit der Anzeige der Nachrichten durch den Benutzer sowie der Interaktion des Benutzers mit diesen zu sammeln, beispielsweise Informationen über Klicks auf die in die Nachrichten eingefügten Verbindungen.
MailUp (mailup.com) und MailChimp (mailchimp.com)
MailUp ist ein E-Mail-Adressverwaltungs- und -sendungsdienst, der von MailUp S.p.A bereitgestellt wird.
Persönliche Daten gesammelt: E-Mail.
Ort der Verarbeitung: Italien – Datenschutzrichtlinie.
MailChimp ist ein von MailChimp bereitgestellter Dienst zum Verwalten und Versenden von E-Mail-Adressen.
Persönliche Daten gesammelt: E-Mail.
Verarbeitungsort: USA – Datenschutzerklärung.
c) Heat-Mapping und Session-Aufzeichnung
Die Heat-Mapping-Dienste werden verwendet, um zu identifizieren, welche Bereiche einer Seite der Passage des Cursors oder Mausklicks unterliegen, um zu erkennen, welche von ihnen das meiste Interesse auf sich ziehen. Diese Dienste ermöglichen die Überwachung und Analyse von Verkehrsdaten und dienen dazu, das Benutzerverhalten zu verfolgen. Einige dieser Dienste können Sitzungen aufzeichnen und für die spätere Anzeige verfügbar machen.
Hotjar Heat Maps & amp; Aufnahmen (Hotjar GmbH)
Hotjar ist ein Heat Mapping- und Session Recording-Service, der von Hotjar Ltd. bereitgestellt wird. Hotjar respektiert die generischen „Do Not Track“ -Kopfzeilen. Dies bedeutet, dass der Browser dem Skript mitteilen kann, keine Benutzerdaten zu sammeln. Diese Einstellung ist in allen gängigen Browsern verfügbar. Weitere Informationen zum Opt-Out von Hotjar finden Sie hier.
Erfasste personenbezogene Daten: Cookies, Nutzungsdaten und verschiedene Arten von Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen des Dienstes.
Verarbeitungsort: Malta – Datenschutzrichtlinie – Opt-out.
d) Interaktion mit Live-Chat-Plattformen
Diese Art von Service ermöglicht Ihnen die Interaktion mit Live-Chat-Plattformen, die von Dritten verwaltet werden, direkt von den Seiten colledimezzo.com. Dies ermöglicht dem Benutzer, den Support-Service von colledimezzo.com oder colledimezzo.com zu kontaktieren, um den Benutzer zu kontaktieren, während er seine Seiten durchsucht. Wenn ein Interaktionsdienst mit Live-Chat-Plattformen installiert wird, können dieselben Nutzungsdaten, die sich auf die Seiten beziehen, auf denen sie installiert ist, auch dann erfassen, wenn Benutzer den Dienst nicht verwenden. Darüber hinaus können Live-Chat-Gespräche aufgezeichnet werden.
Zopim-Widget (Zopim Technologies Pte Ltd)
Zopim Widget ist ein Interaktionsservice mit der Zopim Live-Chat-Plattform von Zopim Technologies Pte Ltd.
Erfasste personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.
Ort der Verarbeitung: Singapur – Datenschutzrichtlinie.
e) Interaktion mit sozialen Netzwerken und externen Plattformen
Diese Art von Service ermöglicht es Ihnen, Interaktionen mit sozialen Netzwerken oder anderen externen Plattformen direkt von den Seiten von colledimezzo.com aus durchzuführen. Die von colledimezzo.com erworbenen Interaktionen und Informationen unterliegen in jedem Fall den Datenschutzeinstellungen des Nutzers in Bezug auf jedes soziale Netzwerk. Wenn ein Interaktionsdienst mit sozialen Netzwerken installiert wird, ist es möglich, dass die Benutzer selbst dann, wenn die Benutzer den Dienst nicht verwenden, Verkehrsdaten sammeln, die sich auf die Seiten beziehen, auf denen sie installiert sind.
+ 1-Schaltfläche und Google + soziale Widgets
(Google Inc.)
Die + 1-Schaltfläche und die Google+ sozialen Widgets sind Dienste für die Interaktion mit dem sozialen Netzwerk Google+, das von Google Inc. bereitgestellt wird.
Erfasste personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.
Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – Datenschutzrichtlinie.
Wie Button und Facebook Social Widgets
(Facebook, Inc.)
Der „Gefällt mir“ Button und Facebook Social Widgets sind Dienste der Interaktion mit dem sozialen Netzwerk Facebook, bereitgestellt von Facebook, Inc.
Erfasste personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.
Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – Datenschutzrichtlinie.
f) Werbung
Diese Art von Diensten ermöglicht es Ihnen, die Benutzerdaten für kommerzielle Kommunikationszwecke in verschiedenen Werbeformen, wie z. B. dem Banner, auch in Bezug auf die Interessen des Nutzers zu verwenden. Dies bedeutet nicht, dass alle persönlichen Daten für diesen Zweck verwendet werden. Daten und Nutzungsbedingungen sind unten angegeben.
Einige der unten aufgelisteten Dienste können Cookies verwenden, um den Benutzer zu identifizieren oder die Retargeting-Technik zu verwenden, dh Anzeigen, die auf Grundlage der Interessen und des Verhaltens des Benutzers angepasst wurden und auch außerhalb von colledimezzo.com zu finden sind. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Dienste.
Zusätzlich zu den Optionen für die Abmeldung, die von den folgenden Diensten angeboten wird, kann der Nutzer den Ausschluss von Cookies, die sich auf einen Dienst Dritter beziehen, durch den Besuch der Deaktivierungsseite der Network Advertising Initiative ausschließen.
Google AdSense (Google Inc.)
Google AdSense ist ein von Google Inc. angebotener Werbedienst. Dieser Dienst verwendet den Cookie „Doubleclick“, der die Nutzung von colledimezzo.com und das Verhalten des Nutzers in Bezug auf die angebotenen Anzeigen, Produkte und Dienstleistungen nachweist.
Der Nutzer kann jederzeit entscheiden, das Cookie-Doubleclick nicht zu verwenden, um dessen Deaktivierung zu ermöglichen: https://adssettings.google.com/authenticated
Erfasste personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.
Verarbeitungsort: Vereinigte Staaten – Datenschutzrichtlinie – Opt Out.
Direktes E-Mail-Marketing (DEM) colledimezzo.com
colledimezzo.com verwendet die Benutzerdaten, um Vorschläge kommerzieller Art zu versenden, die sich auf Dienstleistungen und Produkte beziehen, die von Dritten angeboten werden oder die nicht mit dem Produkt oder der Dienstleistung von colledimezzo.com zusammenhängen.
Persönliche Daten gesammelt: E-Mail.
g) Registrierung und Authentifizierung
Durch die Registrierung oder Authentifizierung des Benutzers kann die Anwendung sie identifizieren und ihr Zugriff auf dedizierte Dienste gewähren.
Abhängig von Folgendem können die Registrierungs- und Authentifizierungsdienste mit Hilfe von Dritten bereitgestellt werden. In diesem Fall kann diese Anwendung auf einige Daten zugreifen, die vom Drittanbieter für die Registrierung oder Identifizierung gespeichert wurden.
Facebook-Authentifizierung (Facebook, Inc.)
Facebook Authentication ist ein Registrierungs- und Authentifizierungsdienst, der von Facebook, Inc. bereitgestellt und mit dem sozialen Netzwerk von Facebook verbunden ist.
Erfasste personenbezogene Daten: Verschiedene Arten von Daten, wie in der Datenschutzerklärung des Dienstes angegeben.
Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – Datenschutzrichtlinie.
h) Statistiken
Die in diesem Abschnitt enthaltenen Dienste ermöglichen es dem Daten-Controller, Verkehrsdaten zu überwachen und zu analysieren und werden verwendet, um das Benutzerverhalten zu verfolgen.
Google Analytics
(Google Inc.)
Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google verwendet die gesammelten personenbezogenen Daten, um die Nutzung von colledimezzo.com zu verfolgen und zu prüfen, Berichte zu erstellen und diese mit anderen von Google entwickelten Diensten zu teilen.
Google kann die personenbezogenen Daten dazu verwenden, die Werbung in ihrem Werbenetzwerk zu kontextualisieren und zu personalisieren.
Erfasste personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.
Verarbeitungsort: Vereinigte Staaten – Datenschutzrichtlinie – Opt Out.
Tracking von Facebook-Anzeigenkonvertierungen
(Facebook, Inc.)
Tracking von Conversions von Facebook Ads ist ein Statistikdienst von Facebook, Inc., der Daten aus dem Facebook-Werbenetzwerk mit Aktionen in colledimezzo.com verbindet.
Erfasste personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.
Ort der Verarbeitung: Vereinigte Staaten – Datenschutzrichtlinie.
Personenbezogene Daten werden elektronisch verarbeitet und in Übereinstimmung mit der EU-Verordnung in das Unternehmensinformationssystem eingegeben. 2016/679, einschließlich Sicherheits- und Vertraulichkeitsprofile und basierend auf Prinzipien der Korrektheit und Rechtmäßigkeit der Verarbeitung. In Übereinstimmung mit der EU-Verordnung 2016/679 werden die Daten aufbewahrt und für die Zeit aufbewahrt, die für die Zwecke erforderlich ist, für die sie erhoben wurden.
5. Empfänger oder Empfängerkategorien
Ihre persönlichen Daten dürfen weitergegeben werden:
an alle Personen, denen das Recht auf Zugang zu solchen Daten aufgrund von Rechtsvorschriften zuerkannt wird;
für unsere Mitarbeiter, Mitarbeiter, als Teil ihrer Aufgaben;
an alle natürlichen und / oder juristischen Personen, die öffentlich und / oder privat sind, wenn die Mitteilung für die Ausübung unserer Tätigkeit notwendig und zweckmäßig ist und in der Art und Weise und zu den oben beschriebenen Zwecken;
In jedem Fall werden die Daten nicht bekannt gegeben.

6. Sicherheit und Qualität der personenbezogenen Daten
Agriturismo Colle di Mezzo verpflichtet sich, die Sicherheit der persönlichen Daten des Benutzers zu schützen und die Sicherheitsbestimmungen der geltenden Gesetzgebung einzuhalten, um Datenverlust, illegale oder illegale Verwendung von Daten und unbefugten Zugriff zu vermeiden zu dem gleichen, mit besonderem Bezug auf die Technische Disziplin in Bezug auf Mindestsicherheitsmaßnahmen. Darüber hinaus sind die von Agriturismo Colle di Mezzo genutzten Informationssysteme und Computerprogramme so konfiguriert, dass die Verwendung persönlicher und identifizierender Daten auf ein Minimum reduziert wird. Diese Daten werden nur zur Erreichung der jeweils verfolgten Ziele verarbeitet. Agriturismo Colle di Mezzo verwendet mehrere fortschrittliche Sicherheitstechnologien und -verfahren, um den Schutz der persönlichen Daten der Nutzer zu fördern; Beispielsweise werden personenbezogene Daten auf sicheren Servern gespeichert, die sich an Orten mit gesichertem und kontrolliertem Zugriff befinden. Der Benutzer kann Agriturismo Colle di Mezzo bei der Aktualisierung und Pflege seiner persönlichen Daten helfen, indem er Änderungen an den Kontakten auf der Website kommuniziert.

7. Übertragung von Daten ins Ausland
In Anbetracht des Vorhandenseins von Verbindungen mit Telematik-, Informatik- oder Korrespondenzmitteln können die Daten im Ausland sowohl innerhalb des Hoheitsgebiets der EU-Länder als auch in Nicht-EU-Ländern zur Verfügung gestellt werden. In diesem Fall erfolgt die Übertragung durch die Annahme der Vertragsklauseln, die durch die Entscheidung der Europäischen Kommission vom 5. Februar 2010 vorgeschrieben sind, sowie um angemessene und angemessene Garantien gemäß Art. 46 oder 47 oder 49 der DSGVO.

8. Aufbewahrungsfrist
Personenbezogene Daten werden über IT-Systeme gespeichert und verarbeitet, die Eigentum von Agriturismo Colle di Mezzo sind und von Agriturismo Colle di Mezzo oder von externen technischen Dienstleistern verwaltet werden; Für weitere Details lesen Sie bitte den spezifischen Abschnitt. Die Daten werden ausschließlich von speziell autorisiertem Personal verarbeitet, einschließlich Personal, das mit außerordentlichen Wartungsarbeiten beauftragt ist.
Die Daten werden für administrative Zwecke für einen Zeitraum von höchstens 10 (zehn) Jahren gespeichert und in jedem Fall für die Zeit, die für die Verfolgung des legitimen Interesses des für die Verarbeitung Verantwortlichen unbedingt erforderlich ist.

9. Zugriffsrechte, Löschung, Einschränkung und Portabilität.
Der Eigentümer teilt Ihnen mit, dass Sie Anspruch auf die in den Artikeln 15 bis 20 der DSGVO genannten Rechte haben. Wenn Sie beispielsweise eine bestimmte Anfrage an die E-Mail-Adresse info@colledimezzo.com senden, können Sie:
– Bestätigung, dass personenbezogene Daten, die Sie betreffen, verarbeitet werden;
– wenn eine Verarbeitung in Bearbeitung ist, Zugriff auf die Daten und Informationen zur Behandlung erhalten und eine Kopie der Daten anfordern;
– die Korrektur von ungenauen Daten und die Integration unvollständiger personenbezogener Daten zu erhalten;
– erhalten, wenn eine der Bedingungen von der Kunst vorgesehen. 17 der DSGVO, die Löschung von Daten betreffend Sie;
– erhalten, in den Fällen von Kunst vorgesehen. 18 der DSGVO, die Beschränkung der Verarbeitung von Daten über Sie;
– Sie erhalten die Daten, die Sie betreffen, in einem strukturierten Format, das üblicherweise von automatischen Geräten verwendet und gelesen wird, und fordern Sie deren Übermittlung an einen anderen Inhaber an, sofern dies technisch möglich ist.

10. Nutzerrechte
10.1 Kunst. 15 (Zugangsrecht), 16 (Berichtigungsrecht) der EU-VO 2016/679
Die betroffene Person hat das Recht, von der für die Datenverarbeitung Verantwortlichen zu bestätigen, dass sie die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten vornimmt oder nicht und in diesem Fall Zugang zu personenbezogenen Daten und folgenden Informationen erhält:
a) die Zwecke der Verarbeitung;
b) die Kategorien personenbezogener Daten;
c) die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt wurden oder werden, insbesondere Empfänger von Drittstaaten oder internationale Organisationen;
d) die Aufbewahrungsfrist der zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien, die für die Bestimmung dieser Frist verwendet wurden;
e) das Recht des Betroffenen, den für die Verarbeitung Verantwortlichen zu ersuchen, personenbezogene Daten zu berichtigen oder zu löschen oder die Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, einzuschränken oder seiner Behandlung zu widersprechen;
f) das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen;
h) die Existenz eines automatisierten Entscheidungsfindungsprozesses, einschließlich Profilerstellung und zumindest in solchen Fällen signifikante Informationen über die verwendete Logik sowie die Bedeutung und die erwarteten Folgen einer solchen Verarbeitung für die interessierte Partei.
10.2 Recht gemäß Art. 17 der EU-Reg. 2016/679 – Widerrufsrecht („Recht auf Vergessenwerden“)
Die betroffene Person hat das Recht, von dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich zu verlangen, und der für die Datenverarbeitung Verantwortliche ist verpflichtet, die personenbezogenen Daten unverzüglich zu löschen, wenn einer der folgenden Gründe vorliegt:
a) personenbezogene Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich;
(b) die betroffene Person widerruft die Zustimmung, auf der die Verarbeitung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a beruht, und gibt es keine andere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung;
c) die betroffene Person lehnt die Verarbeitung gemäß Artikel 21 Absatz 1 ab, und es besteht kein berechtigter zwingender Grund, mit der Verarbeitung fortzufahren, oder spricht sich gegen die Verarbeitung gemäß Artikel 21 Absatz 2 aus;
d) personenbezogene Daten wurden rechtswidrig verarbeitet;
e) personenbezogene Daten müssen gelöscht werden, um eine rechtliche Verpflichtung gemäß dem Recht der Union oder der Mitgliedstaaten zu erfüllen, dem der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt;
f) personenbezogene Daten wurden im Zusammenhang mit dem Dienstleistungsangebot der Informationsgesellschaft gemäß Artikel 8 Absatz 1 der EU-Verordnung erfasst. 2016/679
10.3 Recht in Bezug auf Kunst. 18 Recht auf Beschränkung der Behandlung
Die betroffene Partei hat das Recht, von der für die Verarbeitung Verantwortlichen die Beschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Hypothesen vorliegt:
a) die betroffene Person bestreitet die Richtigkeit der personenbezogenen Daten für den Zeitraum, der für die Überprüfung der Richtigkeit dieser personenbezogenen Daten durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen erforderlich ist;
b) die Verarbeitung ist rechtswidrig und die interessierte Partei lehnt die Löschung personenbezogener Daten ab und verlangt stattdessen, dass ihre Verwendung beschränkt ist;
c) obwohl der für die Datenverarbeitung Verantwortliche dies nicht mehr zu Verarbeitungszwecken benötigt, sind personenbezogene Daten erforderlich, damit die betroffene Person ein Recht vor Gericht prüfen, ausüben oder verteidigen kann;
d) die betroffene Person hat sich gegen die Behandlung gemäß Artikel 21 Absatz 1 der Verordnung EU 2016/679 zur Prüfung der möglichen Verbreitung der berechtigten Gründe des für die Verarbeitung Verantwortlichen im Hinblick auf die Interessen des Betroffenen ausgesprochen.
10.4 Recht gemäß Artikel 20 Recht auf Datenübertragbarkeit
Die betroffene Person hat das Recht, in einem strukturierten, häufig verwendeten und automatisch lesbaren Format die sie betreffenden personenbezogenen Daten an einen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen zu übermitteln, und hat das Recht, diese Daten ungehindert einem anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen zu übermitteln Datencontroller
Alle oben genannten Anfragen müssen an die folgende E-Mail gesendet werden: info@colledimezzo.com mit dem Betreff „Right User Website colledimezzo.com“. Die Anträge werden vom Datenschutzbeauftragten so schnell wie möglich, in jedem Fall innerhalb eines Monats, kostenlos eingereicht und bearbeitet.

INFORMATIONEN ÜBER COOKIES VON Agriturismo Colle di Mezzo

Diese Website, Eigentum von Agriturismo Colle di Mezzo, Datenverantwortliche gemäß und für die Zwecke der Gesetzesverordnung 30. Juni 2003, n. 196 („Privacy Code“) verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Diese Erklärung enthält Informationen darüber, wie Cookies verwendet werden und wie sie vom Benutzer kontrolliert werden können.
Die Benutzung dieser Website setzt die Annahme der Verwendung von Cookies (und ähnlicher Technologien) durch den Benutzer in Übereinstimmung mit diesen Informationen voraus.

Was sind Cookies?
Cookies sind Informationen, die auf der Festplatte des Benutzerendgeräts gespeichert sind und vom Browser des Benutzers an einen Webserver gesendet werden und sich auf die Verwendung des Netzwerks beziehen. Als Konsequenz erlauben sie, die Dienste, die frequentierten Seiten und die Optionen zu kennen, die sich beim Surfen im Netz manifestiert haben. Mit anderen Worten, Cookies sind kleine Dateien mit Buchstaben und Zahlen, die beim Besuch einer Website auf Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät heruntergeladen werden. Die Cookies werden bei jedem weiteren Besuch an die ursprüngliche Website oder an eine andere Website, die diese Cookies erkennt, zurückgesendet. Cookies sind nützlich, da sie es einer Website ermöglichen, das Gerät des Benutzers zu erkennen. Diese Information wird daher nicht spontan und direkt bereitgestellt, sondern hinterlässt eine Spur des Benutzers, der das Netz durchsucht.
Cookies erfüllen verschiedene Funktionen und ermöglichen Ihnen das effiziente Durchsuchen der Seiten, das Erinnern an Benutzereinstellungen und ganz allgemein das Verbessern Ihrer Erfahrung. Sie können auch dazu beitragen, dass die Anzeigen, die während des Surfens angezeigt werden, für sie von Interesse sind und dass die durchgeführten Marketingaktivitäten ihren Präferenzen entsprechen und Werbeaktionen vermeiden, die unerwünscht sind oder nicht den Bedürfnissen des Nutzers entsprechen.
Die Seite verwendet „Cookies“. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zu. Es gibt zwei Makrokategorien von Cookies: technische Cookies und Profiling-Cookies.
Technische Cookies sind für das reibungslose Funktionieren einer Website und die Navigation durch den Benutzer erforderlich. Ohne sie kann der Benutzer die Seiten möglicherweise nicht richtig anzeigen oder einige Dienste verwenden.
Profiling-Cookies haben die Aufgabe, Benutzerprofile zu erstellen, um Werbebotschaften entsprechend den Präferenzen des Nutzers während der Navigation zu versenden.
Cookies können auch klassifiziert werden als:
– „Session“ -Cookies, die beim Schließen des Browsers sofort gelöscht werden;
– „persistente“ Cookies, die für eine bestimmte Zeit im Browser verbleiben. Sie werden beispielsweise verwendet, um das Gerät zu erkennen, das mit einer Site verbunden ist und die Authentifizierungsoperationen für den Benutzer erleichtert;
– „eigene“ Cookies, die vom Verwalter der Website, auf der der Benutzer gerade surft, direkt generiert und verwaltet werden;
– „Drittanbieter“ -Cookies, die von anderen Parteien als dem Betreiber der Website, auf der der Benutzer gerade surft, generiert und verwaltet werden.
Welche Kategorien von Cookies verwenden wir und wie können diese vom Benutzer verwaltet werden?
Art des Cookies – Zweck des Cookies – Ursprung und wie man es blockiert

Wesentliche Website-Cookies (Sitzung und Navigation)
Diese Cookies sind für die korrekte Navigation und die Nutzung der Funktionen der Website unerlässlich. Diese Cookies sammeln keine persönlichen Informationen, die für Marketingzwecke verwendet werden können, noch speichern sie besuchte Websites. Die Verwendung dieser Cookies (die nicht dauerhaft auf dem Gerät des Benutzers gespeichert sind und automatisch gelöscht werden, wenn der Browser geschlossen wird) ist streng auf die Übertragung von Sitzungskennungen (bestehend aus vom Server generierten Zufallszahlen) beschränkt, die für eine sichere und effiziente Nutzung erforderlich sind Erkundung der Website. Diese Kategorie von Cookies kann nicht deaktiviert werden. (direkte Cookies)

Direktfunktions-Cookies
Diese Cookies ermöglichen es uns, uns an die getroffenen Entscheidungen zu erinnern (z. B. Benutzername, Sprache oder geografischer Standort) und verbesserte und personalisierte Funktionen bereitzustellen. Die durch diese Cookies gesammelten Informationen können anonymisiert werden und verfolgen nicht die Browsing-Aktivitäten auf anderen Websites. Diese Kategorie von Cookies kann nicht deaktiviert werden. (Direkte Cookies)

Cookies für Analytics und Cookies von Drittanbietern
Diese Cookies, auch Cache-Cookies, werden von Google Analytics festgelegt und dienen dazu, Informationen darüber zu sammeln, wie Besucher die Website nutzen, einschließlich der Anzahl der Besucher, der Herkunftsorte und der besuchten Seiten. auf unserer Website. Wir verwenden diese Informationen, um Berichte zu erstellen und unsere Website zu verbessern. So können wir beispielsweise Fehler erkennen, die von den Benutzern erkannt wurden, und ihnen eine sofortige Navigation ermöglichen, damit sie einfach das finden, wonach sie suchen. Im Allgemeinen bleiben diese Cookies auf dem Computer des Besuchers, bis sie gelöscht werden.
Ebenso können AddThis, Facebook, Twitter, Google+, Youtube Cookies verwenden, die zum Teilen von Inhalten in sozialen Netzwerken oder zum Verarbeiten von Zugriffsstatistiken nützlich sind. Agriturismo Colle di Mezzo verwendet diese Cookies nicht für Profilierungszwecke.
Facebook Connect ermöglicht es Benutzern, die bereits bei Facebook registriert sind, sich auf der Website zu authentifizieren, ohne dass sie bei der Registrierung Anmeldeinformationen eingeben müssen. Agriturismo Colle di Mezzo kann das System und die Cookies von Facebook Connect verwenden, wenn der Benutzer es freiwillig nutzt, um den Login von Agriturismo Colle di Mezzo mit dem Facebook-Konto des Nutzers zu integrieren . Facebook Connect ermöglicht es nicht nur, den Registrierungsprozess zu vereinfachen, sondern ermöglicht es der Website, einige Funktionen des sozialen Netzwerks auf die Website selbst zu übertragen und den Austausch von Inhalten über Facebook zu erleichtern.
Wenn das Cookie „Facebook Pixel“ installiert ist, kann Agriturismo Colle di Mezzo die Conversions überwachen, die auf Ihrer Website aufgrund von Anzeigen auf Facebook erscheinen. Wenn Sie beispielsweise die Mitgliedschaft einer bestimmten auf Facebook beworbenen Kampagne überwachen möchten, kommuniziert der Cookie jedes Mal mit Facebook, wenn ein Nutzer einer bestimmten Kampagne auf der Website Agriturismo Colle di Mezzo beigetreten ist. Facebook vergleicht das Conversion-Ereignis mit der Gruppe von Personen, denen die Anzeige gezeigt oder darauf geklickt wurde, um Agriturismo Colle di Mezzo mit Informationen zu versorgen, die Ihnen helfen, den Return on Investment für Ihre Werbung zu verstehen verbringen. Agriturismo Colle di Mezzo verwendet diesen Cookie nicht für die Profilerstellung der betroffenen Person, sondern nur für statistische Zwecke.
Schließlich wird das Cookie für die Cookie-Ausrichtung „Google Adwords/Doubleclick“ von Agriturismo Colle di Mezzo verwendet, um herauszufinden, welche Keywords die meisten Klicks auf Google und Conversions in Diensten von Agriturismo Colle di Mezzo generieren (zB Kampagnen-Anmeldungen). Dieses Tool zeigt an, was passiert ist, nachdem Nutzer auf ihre Anzeige bei Google geklickt haben, beispielsweise wenn sie einer Kampagne beigetreten sind. Dank dieser Informationen identifiziert Agriturismo Colle di Mezzo die effektivsten Keywords für Ihr Unternehmen. Agriturismo Colle di Mezzo verwendet dieses Cookie nicht für die Profilerstellung der betroffenen Person, sondern ausschließlich für statistische Zwecke.
Schließlich dürfen Dritte diese Informationen nutzen und sie mit anderen, die bereits zu anderen als rein technischen Zwecken (Funktionalität oder Sitzung) verfügbar sind, zusammen mit der Zustimmung des Benutzers kombinieren. Um weitere Informationen zu erhalten, greifen Sie auf die Datenschutzrichtlinien der einzelnen Drittanbieter zu und verwalten Sie Ihre Optionen, indem Sie den Links in der nebenstehenden Spalte folgen und / oder Ihren Browser wie unten beschrieben einrichten.

Google Analytics privacy policy cookie
https://policies.google.com/privacy?hl=de
AddThis privacy policy cookie
http://www.addthis.com/privacy/privacy-policy
Facebook privacy policy cookie
https://www.facebook.com/policies/cookies/
Twitter privacy policy cookie
https://help.twitter.com/de/rules-and-policies/twitter-cookies
Google+ privacy policy cookie
https://policies.google.com/technologies/cookies?hl=de
Youtube privacy policy cookie
https://policies.google.com/privacy?hl=de
Facebook Connect privacy policy cookie
https://www.facebook.com/policies/cookies/
Facebook Pixel privacy policy cookie
https://www.facebook.com/policies/cookies/
Google Adwords privacy policy cookie
https://policies.google.com/privacy?hl=de

So überprüfen oder löschen Sie Cookies
Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen.
Sie können Cookies blockieren, indem Sie den Anweisungen des Browsers folgen (normalerweise in den Menüs „Hilfe“, „Extras“ oder „Bearbeiten“). Die Deaktivierung eines Cookies oder einer Kategorie von Cookies entfernt diese nicht vom Browser. Daher muss diese Operation direkt im Browser ausgeführt werden.
Wenn Sie Cookies auf Ihrem Computer löschen, deaktivieren oder wiederherstellen möchten, können Sie die Konfigurationsseiten verwenden, die von Drittanbieter-Inhaltsanbietern zur Verfügung gestellt werden, oder über die Optionen des Browsers des Benutzers. Im Folgenden finden Sie eine Liste von Anleitungen zum Verwalten von Cookies in Bezug auf die gängigsten Browser:

– Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de
– Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
– Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-löschen-verwalten-cookies
– Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
– Opera: http://help.opera.com/Windows/10.00/de/cookies.html

Wenn Sie ein mobiles Gerät verwenden, lesen Sie in der Bedienungsanleitung nach, wie Sie mit Cookies umgehen.

Cookies wurden zuvor gesetzt
Wenn der Benutzer ein oder mehrere Cookies deaktiviert hat, können wir die Informationen, die vor einer solchen Deaktivierung gesammelt wurden, weiterhin mithilfe von Einstellungen verwenden. Von diesem Moment an werden wir jedoch keine Cookies mehr verwenden, um weitere Informationen zu sammeln.

Detail unserer Cookie-Richtlinie